"Blut muss fließen" an der Kapellen Mittelschule

Undercover in der rechten Musikszene

Am letzten Donnerstag organisierten wir in der Kapellen Mittelschule eine Filmvorführung "Blut muss fließen" mit anschließender Diskussion zusammen mit dem Regisseur Peter Ohlendorf.

Über 200 Schüler haben sich in der Turnhalle zusammen gefunden um dem Hauptdarsteller zuzugucken, wie er die rechte Musikszene unterwandert, geheime Konzerte aufnimmt mit rechtswidrigen Liedern und die Polizei bloß stellt, die nichts unternimmt.

Auch eine Klasse der Fachakademie für Sozialpädagogik nahm an der Vorstellung mit ca 20 Schülern teil und diskutierte im Anschluss mit.

Wir freuen uns sehr über diesen erfolgreichen Vormittag und auf baldige, ähnliche Projekte.

Eure StadtSV